Remix Show

Liebe Mädchen kommt in Uniform. Anlass ist die erste Kussszene zwischen zwei Frauen in der Filmgeschichte.

70 Jahre nach dem Tod eines Urhebers werden dessen Werke gemeinfrei. Öffentliches geistiges Eigentum gehört dann dem Bürger und überhaupt jedem Einzelnen. Dazu gehören neu auch die Werke von Sophie Taeuber-Arp. Dock18 Institut für Medienkulturen der Welt beschäftigt sich mit der radikalen Aneignung der Vergangenheit durch Neuinterpratation. Zusammen mit Künstlerinnen und zeitgenössischen Autorinnen versuchen wir neue Zugänge zum geistigen öffentlichem Eigentum unserer Welt von gestern zu entdecken.

14.11.2014

Programm:

19:00 Projektvorstellungen
– Textesammlung Mis Chindli (Sophie Marti-Haemmerli – gest 1943). Mario Purkathofer & Väter, http://mis-chind.ch.vu/
– Bruno Schlatter + Marc Lee zeigen einen Public Domain Remix.
– Uraufführung des Films „Themes et Variations“ von Eisentanz/CH, eine Vertonung nach der gleichnamigen Filmstudie von Germaine Dulac. Es werden die Zusammenhänge vom Mensch und Maschine erörtert (antike Maschinen / Ballet-Tänzerin). Eisentanz hat die Maschinen im Film mit über 200 einzelnen Sounds neu vertont, und ihnen so Leben eingehaucht. Dauer: 9:30min (CH-Uraufführung)
– Mario Purkathofer zeigt ein Screening Programm mit den spektakulärsten 10 Public Domain Filmen/Ausschnitten der letzten 1400 Jahre
– Daniel Boos Erfahrungsbericht beim Fragen nach gemeinfreien Werken
– Public Domain Gifs für den internationalen GIF-IT-UP Wettbewerb (für Kinder, Jugendliche und Frauen, Dock18 Studio)

20:30 Interaktiver Teil (90 Minuten)
– Prototyp Re:PublicDomain Spiel (für Menschen von 40-70, Dock18 Studio)
– Die Weber, Filmscreening (Aktionshalle)
– Poem, Gif Werkstatt (Dock18 Raum)

22:30 Public Domain Bar mit Mädchen in Uniform + Live Musik, Party im Anschluss mit Public Domain Remixes der 20-40er Jahre. Zu Gast: TAP (The Audiophility Project) Moderne urbane Wurzeln vertonlichen auf ihren Weg durch Licht, Steine und Atemloses das Substantiv Audio. Elektronisch, digital, analog, gesteuert, gefühlt und handgemacht – Nix für Audio-Philister! Ein Klangverein um Mark Evertz & Nadia Galli.

Eintritt ist gemeinfrei.
Die Welt vor 70 Jahren gehört dir!

– See more at: http://www.rotefabrik.ch/de/dock18/eventdetail.php?id=22102#sthash.uooVtpDJ.dpuf

Kommentare deaktiviert für Remix Show

Eingeordnet unter Veranstaltungen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.