Public Domain Workshop 2.-4.12.11

Mit dem Jahreswechsel fallen tausende von Werken und somit Teile unseres kulturellen Erbes der Allgemeinheit zu und können künftig frei vervielfältig und verändert werden. Neben James Joyce trifft es auch einige Schweizerinnen, wie bspw. Lisa Wenger (Joggeli gaht go Bierli schüttle) oder Albin Zollinger (Roman Pfannenstil).

Die Digitale Allmend, Dock18 und andere feiern das frei werden von Werken jeweils mit einen Neujahrsbrunch. Damit wir etwas zu feiern
haben, beginnen wir dieses Jahr mit einem Vorbereitungsworkshop. Ziel ist es Werke zu digitalisieren und neue künstlerische Überarbeitungen
zu schaffen. Einerseits wollen wir das kulturelle Erbe bewahren, andererseits aus die Rohstoffe kreativ nutzen.

image

Am diskutieren der einzelnen Formate für den 1.1.2012. Aktuelle Themen: 1 second movie, kasperlitheather von wenger, pecha kucha..

image

Wie jedes Jahr haben wir Tools/Gestaltungstechniken und natürlich jede Menge Inhalte, die es neu zu verwursten gilt. Neu versuchen wir
richtige Produktionen umzusetzen:

24stündiges AUDIOBOOK nach Ulysses von James Joyce mit 24 Musikern, Künstlern. Während des Workshops von 2.-4.Dezember übersetzen und
lesen wir die 24 Stunden der Ulysses und übergeben die einzelnen Teile verschiedenen Musikern zur Vertonung.

2.-4.12.2011 Public Domain Jam 1/4 Werke, Tools/Gestaltungstechniken werden vorgestellt LIVE auch auf http://ulysses.dock18.ch/pd-jam/ und
kollaborativer Workshop, Grafiklabor
30.12.2011 Public Domain Jam 2/4 Pecha Kucha und Apero, Dock18
1.1.2012 Public Domain Jam 3/4 Wir feiern den diesjährigen Public Domain Neujahrsbrunch am 1.1.2012 im Kafi für Dich, Zürich
13.1.2012 Public Domain Jam 4/4 Publikation des Audiohörbuchs ULYSSES in der Edition für Medienkulturen der Welt am 71.Todestag von James
Joyce.

Kommentare deaktiviert für Public Domain Workshop 2.-4.12.11

Eingeordnet unter Veranstaltungen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.